Dr. med. Stefan Tauber

100% Weiterempfehlung

17 Bewertungen

BEWERTEN

Dr. med. Stefan Tauber

FA Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, FA Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

Anschrift
Bunzlauer Strasse 7
80992 München
Telefon
089 1417788
Fax
089 1493499
Dr. med. Stefan Tauber
  • Dienstag 08:30 - 12:00 15:00 - 17:00
  • Mittwoch 08:30 - 12:00 15:00 - 17:00
  • Donnerstag 08:30 - 12:00 15:00 - 17:00
  • Freitag 08:30 - 12:00
  • Samstag keine Informationen vorhanden
  • Sonntag keine Informationen vorhanden
  • Montag 08:30 - 12:00 15:00 - 17:00
Sprachen:
  • arabisch
  • französisch
  • deutsch
  • englisch
Dr. med. Stefan Tauber
Bunzlauer Strasse 7
80992 München

Erfahrungsberichte

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 5 Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    fachlich kompetent, nimmt sich Zeit für seine Patienten

    Dr. Tauber hat sich sehr viel Zeit für mich genommen, mir kompetent meine Fragen beantwortet. Ich fühlte mich bei ihm sehr gut aufgehoben. Auch der Umgang seines Praxis-Teams mit mir war sehr herzlich und professionell.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 4 Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    Endlich wieder frei durchatmen!!!!

    Bei mir wurde eine Nasenmandel-OP durchgeführt nachdem ich ca. 10 Jahre sehr schlecht Luft durch die Nase bekommen habe. Nach der OP kann ich endlich wieder frei durchatmen. Herzlichen Dank, Dr. med Tauber. Gruß Zymer Qeriqi

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • - Wartezeit auf Termin
    • - Wartezeit in Wartezimmer

    Warum nicht früher...?

    Seit mindestens 30 Jahren litt ich ständig an Nebenhöhlenentzündungen, Nasen-, Stirn-, Keilbeinhöhle, da war alles dabei. Irgendwann waren Antibiotika quasi mein Nahrungsergänzungsmittel. Seit ca. 15 Jahren empfiehl mir jeder HNO-Arzt eine OP, aber ich wollte nichts davon hören. seit einem Jahr half aber nichts mehr, da war es soweit. Ich entschied mich für eine Nebenhöhlen-OP. Da war alles schief, verwachsen, verkrümmt. Im Internet fand ich Dr. Tauber, der sehr gute Bewertungen hatte. Jetzt weiß ich warum. DR. Tauber hat mich ausführlich über alles informiert, alles bestens vorbereitet, Krankenhaus informiert. Ich musste dann nur erscheinen. Nach fast dreistündigen OP war mein Leiden zu ende. Wirklich. Sofort merkte ich, dass mein Kopf frei ist. Ich konnte auch dank Kanülen atmen. Klar nicht 100%ig, aber der Druck im Kopf war weg. Auch die Nachsorge erfolgte regelmäßig, ich hatte keine Nachblutung, kein geschwollenes Gesicht, meine Gesichtsfarbe blieb auch d. h. keine blauen Augen. Nach vier Tagen war ich schon daheim. Mir ging´s sehr gut. Ich konnte es nicht glauben, aber ich hatte wirklich keine Beschwerden. Nach zwei Wochen habe ich ganz normal funktioniert. Jetzt nach vier Monaten frage ich mich eben: "Warum nicht früher...?" Vielen Dank Dr. Tauber für die exzellente Arbeit vor, während und nach der OP. Ich kann wieder atmen, joggen, wandern... Jedem, der einen guten HNO-Arzt sucht, würde ich Dr. Tauber empfehlen.