Dr. med. Raoul Hasert

100% Weiterempfehlung

18 Bewertungen

BEWERTEN

Dr. med. Raoul Hasert

FA Haut- und Geschlechtskrankheiten

Anschrift
Friedrichstraße 113 a
10117 Berlin
Telefon
030 2817230
Fax
030 2808038
Dr. med. Raoul Hasert
  • Sonntag keine Informationen vorhanden
  • Montag 08:00 - 13:00 15:00 - 18:00
  • Dienstag 08:00 - 16:00
  • Mittwoch 08:00 - 14:00
  • Donnerstag 08:00 - 13:00 15:00 - 18:00
  • Freitag 08:00 - 12:00
  • Samstag keine Informationen vorhanden
Dr. med. Raoul Hasert
Friedrichstraße 113 a
10117 Berlin

Erfahrungsberichte

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 5 Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    Hautkrebsfrüherkennung, incl. dessen Beseitigung

    Ich bin seit mehreren Jahren aus mehreren Gründen bei Hrn. Dr. med. in Behandlung. Aufgrund eines Darmkrebs war ich in einer bekannten Klinik in Behandlung. Zur selben Zeit entwickelte sich in meinem Gesicht eine Anomalie. Auf diese machte ich die dortigen Ärzte aufmerksam. Wurde aber als "Pickel" abgetan. Nach Krankenhausaufenthalt ging ich zu Hrn. Hasert mit meinen Problem. Er nahm dies ernst und entfernte die Anomalie und schickte dies an entsprechende Stelle ein. Es stellte sich heraus, das es sich um einen Hautkrebs handelte, den Hrn. Hasert ausreichend entfernte. Es blieb eine kleine unscheinbare Narbe, die das Gesicht nicht entstellt. Ich bin so froh, das ich noch rechtzeitig von Hrn. Doktor behandelt wurde. Er ist ein kompetenter Facharzt und genießt mein volles Vertrauen.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 5 Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    Hautkrebsfrüherkennung, incl. dessen Beseitigung

    Ich bin seit mehreren Jahren aus mehreren Gründen bei Hrn. Dr. med. in Behandlung. Aufgrund eines Darmkrebs war ich in einer bekannten Klinik in Behandlung. Zur selben Zeit entwickelte sich in meinem Gesicht eine Anomalie. Auf diese machte ich die dortigen Ärzte aufmerksam. Wurde aber als "Pickel" abgetan. Nach Krankenhausaufenthalt ging ich zu Hrn. Hasert mit meinen Problem. Er nahm dies ernst und entfernte die Anomalie und schickte dies an entsprechende Stelle ein. Es stellte sich heraus, das es sich um einen Hautkrebs handelte, den Hrn. Hasert ausreichend entfernte. Es blieb eine kleine unscheinbare Narbe, die das Gesicht nicht entstellt. Ich bin so froh, das ich noch rechtzeitig von Hrn. Doktor behandelt wurde. Er ist ein kompetenter Facharzt und genießt mein volles Vertrauen.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 5 Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    Ich bin super zufrieden!!! Endlich sind die blöden Pickel um meinen Mund weg. Der Arzt ist sehr kompetent u nett. Die Therapie hat nur 3 Wo gedauert ( ich hatte die Pickel 2 Jahre ). Ich bin glücklich