Im ICD-10 Diagnoseschlüssel steht J06 für Akute Infektionen an mehreren oder nicht näher bezeichneten Lokalisationen der oberen Atemwege.
Unter J00 bis J06 werden im Diagnoseschlüssel ICD-10 Akute Infektionen der oberen Atemwege zusammengefasst. J06 ist das Diagnosekürzel für Akute Infektionen an mehreren oder nicht näher bezeichneten Lokalisationen der oberen Atemwege. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Entzündung des Kehlkopfs oder um einen grippalen Infekt handeln

J06: Akute Infektionen an mehreren oder nicht näher bezeichneten Lokalisationen der oberen Atemwege

Exkl.: Akute Infektion der Atemwege o. n. A. J22
Infektionen der Atemwege o. n. A. J98.7
Influenzaviren, nachgewiesen J09, J10.1
Influenzaviren, nicht nachgewiesen J11.1

Lies mehr zu Influenzaviren und zur Grippe-Schutzimpfung.

J06.0 Akute Laryngopharyngitis

Eine akute Laryngopharyngitis ist eine akute Entzündung des Kehlkopfes (Larynx) und des Rachens (Pharynx). Typische Symptome einer Kehlkopfentzündung, medizinisch Laryngitis genannt, sind:

Eine Rachenentzündung, medizinisch Pharyngitis genannt, verursacht Symptome wie:

J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege

Die Folge einer Infektion durch bakterielle oder virale Erreger an mehreren Stellen der oberen Atemwege ist eine Entzündung der Schleimhäute deines Nasen-Rachen-Raumes. Begleitend kommt es zu schleimigen Sekret-Absonderungen in den entzündeten Atemwegen, die klarflüssig oder eitrig sein können.

Als Folgekrankheiten einer akuten Infektion der oberen Atemwege können eine bakterielle Entzündung der Nasennebenhöhlen (Sinusitis) und/oder eine Mittelohrentzündung (Otitis media) auftreten. Was tun bei Mittelohrentzündung?

J06.9 Akute Infektionen der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet

Inkl.: Grippaler Infekt
Obere Atemwege: Infektion o. n. A.
Obere Atemwege: Krankheit, akut

Ein grippaler Infekt, umgangssprachlich als Erkältung bezeichnet, verursacht Symptome, die bei jedem unterschiedlich schwer sein können. Typische Erkältungssymptome sind:

Medizin-Dolmetscher

Auf DocInsider werden die in der AU-Bescheinigung verwendeten ICD-10 Diagnosekürzel erklärt.

Diagnosekürzel

Um Krankheiten einheitlich zu definieren, benutzen Ärzte, Zahnärzte und Psychologen auf Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen den Diagnoseschlüssel ICD-10. Hier findest du die Übersetzung der einzelnen ICD-10 Codes.
ICD-10 Diagnosen finden

Abkürzungen von Laborwerten können auf DocInsider nachgelesen werden.

Laborwerte

Wissenswertes über Blutwerte, Urinwerte und Werte aus Stuhlproben. Hier erfährst du, wofür die Abkürzungen stehen, welche Werte normal sind, was Abweichungen bedeuten können und was du zur Verbesserung der Werte tun kannst.
Laborwerte verstehen

Wissenswertes zu empfohlenen Impfungen für Erwachsene und Kinder wird auf DocInsider beschrieben.

Impfungen

Hier findest du Impfungen, empfohlene Reiseimpfungen sowie Wissenswertes zu Grundimmunisierung, Auffrischungsterminen und Impfstoffen.
Impf-Infos und Impfschutz