Peter Ortmann

Ortmann

100% Weiterempfehlung

12 Bewertungen

BEWERTEN

Peter Ortmann

Heilpraktiker, Osteopathie

Anschrift
Eulenstrasse 22
22765 Hamburg
Telefon
040 2282 1181
Sprachen:
  • deutsch
  • englisch
Peter Ortmann
Eulenstrasse 22
22765 Hamburg

Fotos und Videos

Erfahrungsberichte

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • - Wartezeit auf Termin
    • - Wartezeit in Wartezimmer

    Ich habe Herrn Ortmann über das Internet gefunden, weil ich durch einen akuten Erschöpfungszustand mit Depression dringende Hilfe brauchte. Die aufschlussreichen Erläuterungen und der sympathische Eindruck, den mir die Internetseite von Herrn Ortmnann vermittelt hat, hat mich motiviert Kontakt aufzunehmen. Ich habe sofort eine Antwort und einen Termin erhalten. Und der positive Eindruck, den ich durch das Internet erhalten habe, hat sich in der Praxis von Herrn Ortmann und in seiner Person bestätigt und mich positiv bestärkt, diese Form der Therapie (Cranio-Sacral) bei ihm zu beginnen. Ich habe nie vorher Kontakt mit dieser Form der Behandlung gehabt und bin durch das Vorgespräch sehr gut über alle Schritte informiert worden. Dabei überzeugt mich Herr Ortmann durch seine ruhige, freundliche, sympathische und kompetente Art. Und schon die erste Behandlung hab bei mir einen Erfolg gezeigt und ich hab jedes Mal wieder positive Veränderungen erlebt. Bei jeder Sitzung geht Herr Ortmann wieder auf meinen Gemüts- und körperlichen Zustand ein, passt die Therapie entsprechend an und nimmt sich danach immer noch Zeit für Beschreibung seiner (und auch meiner) Empfindungen/Wahrnehmungen während der Therapie. Er schaut - gefühlt - niemals auf die Uhr und berechnet sehr großzügig für den Patienten stets nur eine Stunde. Auch für "Notfälle" bietet er seine Hilfe zu eher außergewöhnlichen Praxiszeiten an. Für meinen Burnout und Erschöpfungszustand kann ich sagen, dass es für mich der absolut richtige Weg war, mich in die Hände von Herrn Ortmann zu geben. Wie gesagt, hilft es mir bei jeder Sitzung (ich konnte Schmerzen verlieren, habe aus schlaflosen Nächten herausgefunden und kann das Leben wieder anfangen positiver zu sehen) und ich hoffe, dass ich irgendwann "nur noch" zur Entspannung seine helfenden Hände in Anspruch nehmen darf.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 5 Wartezeit auf Termin
    • - Wartezeit in Wartezimmer

    Ich war Anfang 2011 bei Herrn Ortmann. Grund waren auftretende Schwächeanfälle/evtl. Panikattacken, Verspannungen und ein allgemein negativer Gemütszustand (die Ärzte, bei denen ich war, konnten nichts Genaues diagnostizieren und nur Vermutungen äußern). Er hat sich bei jeder Sitzung sehr viel Zeit genommen (Vorgespräch, dann Behandlung). Allein meine erste Sitzung dauerte ca. 2,5 Stunden. Ich musste je Sitzung zahlen, egal wie lange diese dauerte. Das empfand ich als einen großen Vorteil. Bei anderen Heilpraktikern hätte ich aufgrund der Dauer für meine erste Sitzung wesentlich mehr zahlen müssen. Er hat sich meine Ausführungen bezüglich meiner Beschwerden ganz genau angehört. Im Anschluss an das Vorgespräch hat er vor Beginn der Behandlung sehr genau erläutert, was er während der Behandlung tun wird. Auch bei Nachfragen meinerseits hat er diese sehr genau und detailliert beantwortet, so dass ich mich rundum sehr gut aufgehoben fühlte und auch ein wenig verstehen konnte, was während der Behandlung passiert und was diese bewirken soll. Die Sitzungen hatten sofort positive Auswirkungen und es ging mir gleich danach wesentlich besser.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 1 Wartezeit auf Termin
    • - Wartezeit in Wartezimmer

    Bereits nach zwei Termin bei Herrn Ortmann stellte sich bei mir eine deutliche Besserung ein. Seit Kindesalter leide ich an starker Neurodermitis und gerade dieses Krankheitsbild stellt sowohl für die Schulmedizin als auch für die Homöopathie eine große Herausforderung dar. Bedingt durch Stress und innere Aufgewühltheit war die Neurodermitis sehr stark ausgeprägt, als ich auf Herrn Ortmann aufmerksam geworden bin. Durch seine Cranio-Sacral-Therapie aber habe ich eine neue innere Ruhe gefunden und meine psychisch bedingten Symptome sind innerhalb weniger Wochen abgeklungen. Ich habe so gut wie keine Neurodermitis mehr! Jederzeit würde ich Herrn Ortmann mit bestem Gewissen weiterempfehlen.