Johannes A. Sprengel

62% Weiterempfehlung

13 Bewertungen

BEWERTEN

Johannes A. Sprengel

FA Neurologie und Psychiatrie, FA Neurologie und Psychiatrie/Psychotherapie, FA Physikalische und Rehabilitative Medizin, FA Psychiatrie und Psychotherapie

Anschrift
Paderwall 15
33102 Paderborn
Telefon
05251 23282
Fax
05251 873133
  • Samstag keine Informationen vorhanden
  • Sonntag keine Informationen vorhanden
  • Montag 09:00 - 11:00 15:00 - 17:00
  • Dienstag 09:00 - 11:00 15:00 - 17:00
  • Mittwoch 09:00 - 11:00
  • Donnerstag 09:00 - 11:00 15:00 - 17:00
  • Freitag 09:00 - 11:00 15:00 - 17:00
Sprachen:
  • deutsch
Johannes A. Sprengel
Paderwall 15
33102 Paderborn

Erfahrungsberichte

    • 4 Vertrauensverhältnis
    • 4 Eingebunden
    • 3 Qualität d. Behandlung
    • 4 Beratung
    • 4 Fachliche Kompetenz
    • 3 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 5 Wartezeit auf Termin
    • 4 Wartezeit in Wartezimmer

    Ich kann mich nicht beklagen. Die Wartezeit ist zwar oft relativ lang, doch zu mir ist sowohl das Personal als auch der Arzt freundlich. Der Arzt hat sich zu meinem Anliegen stets ausführliche Notizen gemacht und mich sowohl gut beraten als auch sich Zeit für die Behandlung genommen.

    • - Vertrauensverhältnis
    • - Eingebunden
    • 1 Qualität d. Behandlung
    • - Beratung
    • - Fachliche Kompetenz
    • - Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 5 Wartezeit auf Termin
    • 1 Wartezeit in Wartezimmer

    Meiner Meinung nach dürfte so ein Arzt nicht auf die Patienten losgelassen werden. Sehr unfreundliches Praxispersonal. Trotz Termin Wartezeiten von min 2 Std. Ich Frage mich ob dieser Arzt noch was anderes kann als Tabletten zu verschreiben und den Patienten stumm anzustarren.

    • 1 Vertrauensverhältnis
    • 1 Eingebunden
    • 1 Qualität d. Behandlung
    • 1 Beratung
    • 1 Fachliche Kompetenz
    • 2 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 4 Wartezeit auf Termin
    • 2 Wartezeit in Wartezimmer

    Ich bin erstaut - ich dachte, ich sei die Einzige... In der Praxis bin ich sehr unzufrieden und teile die neagtiven Kommentare. Unglaublich lange Wartezeiten, kaum Erklärungen, das Gefühl, nicht ernstgenommen und ausgelacht zu werden und dazu gibts Medikamente am laufenden Band. Angst vor Hunden darf man auch nicht haben (hab ich aber - aber auch darüber kann man ja erstmal lachen...). Nein danke, nie wieder!