Dr. med. Peter Schneller

Dr. med. Peter Schneller
Profil

0 Bewertungen

BEWERTEN

Dr. med. Peter Schneller

Akupunktur, Alternative Therapiemethoden, Arzt, Chiropraktiker, Schmerztherapie, Sportmedizin

Anschrift
Allee 38
64407 Fränkisch-Crumbach
Telefon
061641444
Dr. med. Peter Schneller
  • Sonntag keine Informationen vorhanden
  • Montag keine Informationen vorhanden
  • Dienstag keine Informationen vorhanden
  • Mittwoch keine Informationen vorhanden
  • Donnerstag keine Informationen vorhanden
  • Freitag keine Informationen vorhanden
  • Samstag keine Informationen vorhanden

Fotos und Videos

Artikel, die Sie interessieren könnten:

Eine auf DocInsider registrierte Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin behandelt eine Patientin mit Nackenschmerzen mithilfe von Osteopathie

FA Physikalische und Rehabilitative Medizin

Dem Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, kurz PRM-Arzt oder Reha-Arzt, begegnest du in Reha-Kliniken und PRM-Praxen. Der Rehabilitationsmediziner behandelt chronische orthopädische, neurologische und innere Erkrankungen auf konservative, nicht-operative Weise. Er therapiert seine Patienten unter Einbezug ihrer familiären, sozialen und beruflichen Situation, berät hinsichtlich der Anpassung von Wohnraum oder Arbeitsplatz und sorgt für die Vorbeugung und Nachsorge von Erkrankungen durch Aufklärung und Anleitung zu gesundheitsförderndem Verhalten.
Was macht ein Reha-Arzt?
Junge Frau mit Kopfschmerzen sitzt am Schreibtisch und hält sich die Schläfen

Kopfschmerzen

Jeder von uns kennt sie, doch bei jedem sind sie anders ausgeprägt. Koipfschmerzen können pochen, stechen, hämmern, drücken. Sie können um die Augen, an den Schläfen, an der Stirn, am Hinterkopf auftreten, über den ganzen Kopf verteilt sein oder sich bis in den Nacken ausbreiten. In den meisten Fällen ist das Kopfweh harmlos und gut behandelbar. In seltenen Fällen können Kopfschmerzen jedoch auch auf eine bedrohliche Erkramkung hindeuten.
Hilfe bei Kopfschmerzen
M 51 bedeutet im ICD-10 Diagnoseschlüssel sonstige Bandscheibenschäden.

M51

Unter M50-M54 werden im ICD-10 Diagnoseschlüssel sonstige Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens klassifiziert. M51 steht für sonstige Bandscheibenschäden. Sie umfassen Schäden, die in Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule auftreten können.
Infos zu ICD-10 M51

Medizin-Dolmetscher

Auf DocInsider werden die in der AU-Bescheinigung verwendeten ICD-10 Diagnosekürzel erklärt.

Diagnosekürzel

Um Krankheiten einheitlich zu definieren, benutzen Ärzte, Zahnärzte und Psychologen auf Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen den Diagnoseschlüssel ICD-10. Hier findest du die Übersetzung der einzelnen ICD-10 Codes.
ICD-10 Diagnosen finden

Abkürzungen von Laborwerten können auf DocInsider nachgelesen werden.

Laborwerte

Wissenswertes über Blutwerte, Urinwerte und Werte aus Stuhlproben. Hier erfährst du, wofür die Abkürzungen stehen, welche Werte normal sind, was Abweichungen bedeuten können und was du zur Verbesserung der Werte tun kannst.
Laborwerte verstehen

Wissenswertes zu empfohlenen Impfungen für Erwachsene und Kinder wird auf DocInsider beschrieben.

Impfungen

Hier findest du Impfungen, empfohlene Reiseimpfungen sowie Wissenswertes zu Grundimmunisierung, Auffrischungsterminen und Impfstoffen.
Impf-Infos und Impfschutz