Prof. Dr. med. Hartmut Porst

Porst

100% Weiterempfehlung

23 Bewertungen

BEWERTEN

Prof. Dr. med. Hartmut Porst

FA Urologie

Anschrift
Neuer Jungfernstieg 6 a
20354 Hamburg
Telefon
040 3480458
Fax
040 351117
Prof. Dr. med. Hartmut Porst
  • Montag 10:00 - 13:00 15:00 - 18:00
  • Dienstag 10:00 - 13:00 15:00 - 18:00
  • Mittwoch 08:00 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Donnerstag 10:00 - 13:00 16:00 - 18:00
  • Freitag 08:00 - 13:00
  • Samstag keine Informationen vorhanden
  • Sonntag keine Informationen vorhanden
Sprachen:
  • deutsch
  • englisch
Prof. Dr. med. Hartmut Porst
Neuer Jungfernstieg 6 a
20354 Hamburg

Fotos und Videos

Erfahrungsberichte

    • - Vertrauensverhältnis
    • - Eingebunden
    • - Qualität d. Behandlung
    • - Beratung
    • - Fachliche Kompetenz
    • - Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • - Wartezeit auf Termin
    • - Wartezeit in Wartezimmer

    Habt ihr ein Testger t zur Hand und k nntet ein aktuelles Linux, bspw. Ubuntu 11.04, Debian 5 oder Fedora 15 als Live-CD stertan (oder am besten installieren)? Mich w rde interessieren ob WLAN, Webcam, Standby ootb funktionieren.DankeChristoph

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 4 Eingebunden
    • 4 Qualität d. Behandlung
    • 4 Beratung
    • 4 Fachliche Kompetenz
    • 4 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • - Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    Moin Moin, Mit dem älter werden bekommt man als Mann auch mal Schwierigkeiten. Dieser Arzt konnte mir gut helfen. Vielleicht hätte ein anderer Urologe das auch geschafft, aber ich war nunmal hier. Mit freundlichen Grüßen Dr. Schmidt

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 4 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 4 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 4 Wartezeit auf Termin
    • 1 Wartezeit in Wartezimmer

    Prof. Porst hat mir sehr geholfen. Seine ruhige, freundliche Art, die gut ausgestattete Praxis und das nette Praxisteam sind sehr empfehlenswert! Abgesehen davon: seit ich bei ihm in Behandlung war "geht's wieder" ;-) Was will man(n) mehr?