Hans-J. Henseler

100% Weiterempfehlung

10 Bewertungen

BEWERTEN

Hans-J. Henseler

Arzt, FA Kinder- und Jugendmedizin

Anschrift
Heimbachstr. 13
41747 Viersen
Telefon
02162 13074
Fax
02162 13075
  • Sonntag keine Informationen vorhanden
  • Montag 08:00 - 11:00 14:00 - 17:00
  • Dienstag 08:00 - 11:00 14:00 - 17:00
  • Mittwoch 08:00 - 11:00
  • Donnerstag 08:00 - 11:00 14:00 - 17:00
  • Freitag 08:00 - 11:00
  • Samstag keine Informationen vorhanden
Hans-J. Henseler
Heimbachstr. 13
41747 Viersen

Erfahrungsberichte

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 3 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • - Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    tolle Praxis, arzt nimmt sich immer zeit für alle fragen und wenn das wartezimmer noch so voll ist. da nehme ich gerne wartezeit in kauf. das die helferinnen den hörer daneben legen muß ich wiedersprechen, dort klingelt einfach rund um die uhr das telefon. die helferinnen sind definitiv stressgebeutelt.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 3 Wartezeit auf Termin
    • 1 Wartezeit in Wartezimmer

    Toller Kinderarzt.Wir gehen seit der Geburt meiner Tochter (heute 8Jahre) hin und bisher hat er immer mit jeder Diagnose und jeder Therapie richtig gelegen. Er nimmt sich sehr viel Zeit für das einzelne Kind und auch als Mutter fühlt man sich gut aufgehoben und ernst genommen. Meine Tochter "liebt" ihn und geht immer gerne zu ihm.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 5 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 2 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • - Wartezeit auf Termin
    • 4 Wartezeit in Wartezimmer

    Ohne Dr. Henseler wäre mein Sohn damals im Viersener Krankenhaus gestorben,er hat sich die Zeit genommen und im Krankenhaus anzurufen und nach zu fragen was gemacht wird.Darauf hin ist unser Sohn damals nach Köln verlegt wurde und hat überlebt!!!Und wenn ich mir das vorstelle das er jedes Kind so behandelt als wenn es zu Zeit der behandlung das einzige Kind ist,finde ich das gut.Denn nur so hat ein Kind vertrauen,dann komme ich auch mal wenn es so ist nach Praxisschluß wieder.Welcher Arzt behandelt heute noch solange? An den Wartezeit sieht man noch das der Arzt überlaufen ist ,weil in alle schätzen.Klar legen die Arzthelfer auch mal das Telefon da neben ,weil sonst könnten sie nichts mehr ausser zu telefonieren.Man kann aber Sicher sein wenn Gefahr für das Kind besteht wird sofort empfohlen ins Krankenhaus zufahren!!! Geduld muß man halt haben,dafür nimmt sich Dr.Henseler aber auch alle Zeit der Welt für jedes Kind.