Florian Benner

50% Weiterempfehlung

2 Bewertungen

BEWERTEN

Florian Benner

FA Psychiatrie und Psychotherapie

Anschrift
Bertha-v.-Suttner-Platz 6
53111 Bonn
Telefon
0228 692451
Fax
0228 9638116
  • Samstag keine Informationen vorhanden
  • Sonntag keine Informationen vorhanden
  • Montag 08:30 - 17:00
  • Dienstag 08:30 - 18:30
  • Mittwoch 08:30 - 15:00
  • Donnerstag 08:30 - 18:30
  • Freitag 08:30 - 15:00
Florian Benner
Bertha-v.-Suttner-Platz 6
53111 Bonn

Erfahrungsberichte

    • - Vertrauensverhältnis
    • - Eingebunden
    • - Qualität d. Behandlung
    • - Beratung
    • - Fachliche Kompetenz
    • - Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 1 Wartezeit auf Termin
    • 2 Wartezeit in Wartezimmer

    Die Sprechstundenhilfen sind sichtlich überfordert mit der Terminvergabe, ich sollte tatsächlich ein zweites mal zur Profilaufnahme kommen. Soweit so gut wäre da nicht der grobe Patze gewesen das mich der behandelnde Arzt eiskalt nach 60min Anreise 35min Wartezeit wegen einer fehlenden Überweisung nach Hause schickt und mir wohl das verabschiedende Händeschütteln abrechnen will, innerhalb von 48h Stunden wurde ich 2 mal von verschiedenen Sprechstundenhilfen angerufen mit der Info man warte immer noch auf den Überweisungsschein. Auf die Gegenfrage was es denn bei einem "nach Hause schicken" abzurechnen gäbe kam ein lapidares "das steht halt so hier im Computer" .. offensichtlich stand da wohl nicht drin das ich bereits zum Profiling im vorherigen Quartal erschienen bin. Da mich die eingehenden Telefonate gegen Nachmittag erreichten wollte ich den Arzt selber nochmal sprechen. Allerdings sind die telefonischen Sprechzeiten nur von 9-12 Uhr .. man gerät permanent an den Anrufbeantworter. Ich kann von dieser Praxis nur abraten und habe sämtliche Termine abgesagt und mich von der Warteliste streichen lassen. Bin mal gespannt ob das dann "auch so im Computer" steht. Zu einem Psychologen sollte man ein gewisses Vertrauen aufbauen können, was hier gänzlich durch mangelhafte Terminkoordination und Rücksichtslosigkeit verbaut wurde. Überweisungsscheine können im Normalfall telefonisch angefordert werden (Arzt zu Arzt Gespräch) oder vom Patienten bis zum Ende des laufenden Quartals nachgereicht werden. Bei diesem Anscheinend nicht.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 4 Eingebunden
    • 5 Qualität d. Behandlung
    • 4 Beratung
    • 5 Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 5 Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    Ich war länger bei Dr. Benner in Behandlung und fühlte mich wirrklich total gut aufgehoben! Ich kann ihn nur empfehlen, zumal ich schon ganz andere Ärzte erlebt habe...