Dr. med. Andreas Kern

50% Weiterempfehlung

4 Bewertungen

BEWERTEN

Dr. med. Andreas Kern

FA Neurologie und Psychiatrie, FA Psychiatrie, FA Radiologie

Anschrift
Kreuzensteinstr. 7
78224 Singen
Telefon
07731 99420
Fax
07731 994223
Dr. med. Andreas Kern
  • Samstag keine Informationen vorhanden
  • Sonntag keine Informationen vorhanden
  • Montag 08:00 - 18:00
  • Dienstag 08:00 - 18:00
  • Mittwoch 08:00 - 12:00
  • Donnerstag 08:00 - 18:00
  • Freitag 08:00 - 18:00
Dr. med. Andreas Kern
Kreuzensteinstr. 7
78224 Singen

Erfahrungsberichte

    • 1 Vertrauensverhältnis
    • 1 Eingebunden
    • 1 Qualität d. Behandlung
    • 2 Beratung
    • 2 Fachliche Kompetenz
    • 2 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 1 Wartezeit auf Termin
    • 1 Wartezeit in Wartezimmer

    bringt Erkrankungen durcheinander, lange Wartezeiten, Redet viel ohne dabei etwas auszusagen, hat bei Gesprächen oft seine Baine auf dem Schreibtisch,

    • 1 Vertrauensverhältnis
    • 2 Eingebunden
    • 1 Qualität d. Behandlung
    • 2 Beratung
    • 3 Fachliche Kompetenz
    • 1 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • 1 Wartezeit auf Termin
    • - Wartezeit in Wartezimmer

    Bis zu 9 Stunden Wartezeit in Praxis -.- Teilweise sehr überhebliches Verhalten.

    • 5 Vertrauensverhältnis
    • 5 Eingebunden
    • - Qualität d. Behandlung
    • - Beratung
    • - Fachliche Kompetenz
    • 5 Organisation der Praxis
    • - Barrierefreiheit
    • - Wartezeit auf Termin
    • 5 Wartezeit in Wartezimmer

    Bei Herrn Dr. Kern habe ich oft das Gefühl, er weiß bereits auf den ersten Blick wie es mir geht, welche Beschwerden / Diagnosen bei mir zu finden sind (und manchmal vielleicht sogar was ich denke...?). Er hat ein sehr schnelles Auffassungsvermögen, ist fachlich top fit und menschlich sehr sympatisch. Bei seinen Diagnosen beachtet er auch, dass manche Symptome ebenfalls von Erkrankungen sein können, die nicht zu seinem Fachgebiet gehören und fordert gegebenenfalls die entsprechenden Diagnosen seiner Kollegen aus anderen Fachgebieten an. Er vermittelt seinen Patienten das Gefühl der Sicherheit. Und das nicht nur fachlich, sondern auch durch seine Art, wie er die Diagnosen und Behandlungen seinen Patienten verständlich erläutert, auf Fragen eingeht und durch gezielte Fragestellung und aufmerksames Zuhören die benötigten Informationen erhält.