gesuender
design Arzt bewerten

Portrait

Herzlich willkommen in der Praxisklinik für Zahnheilkunde, Ästhetik und Implantologie in Mülheim a.d. Ruhr
Als Praxisklinik bieten wir Ihnen die persönliche Betreuung der Zahnarztpraxis in Verbindung mit dem breiten Spektrum einer zahnmedizinischen Klinik. So sind wir in der Lage, an einem Standort das komplette Spektrum der Zahnmedizin zu bieten: von der Vorsorgeuntersuchung und Prophylaxe bis hin zu aufwändigen oralchirurgischen Eingriffen mit Klinikaufenthalt.

Für dieses Konzept wurden wir zum „Dental High Care Center of Excellence“ zertifiziert. Diese Auszeichnung haben bislang nur neun Zahnarztpraxen bundesweit von den Universitäten Hannover und Marburg verliehen bekommen.

Das ist für uns eine große Bestätigung und Ansporn zugleich. Schließlich arbeitet unser Team seit Gründung der Praxisklinik stets nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Zahnmedizin, um unseren Patienten die bestmögliche Versorgung zu garantieren.
Das gilt zum einen für die gesamte Bandbreite der Zahnmedizin und zum anderen natürlich für unserer Spezialgebiete.

Unsere Zahnärzte verfügen über die höchsten internationalen Abschlüsse in ihren Fachgebieten und sind Master of Science für Implantologie, Master of Science für Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin sowie Master of Oral Medicine.

Einer unserer Schwerpunkte ist das Einsetzen künstlicher Zahnwurzeln (Implantate). So können wir in Verbindung mit ästhetischen Behandlungsmethoden eine perfekte Zahnoptik realisieren. Zum Leistungsspektrum gehören ebenfalls Vollkeramikkronen, keramische Verblendschalen (Veneers), sowie Zahnaufhellung (Bleaching). Die Qualität der Behandlung setzt sich konsequent in den Leistungen unseres praxiseigenen Labors fort, in dem der komplette Zahnersatz individuell gefertigt wird.

Großen Wert legen wir auch auf die Prophylaxe, für die wir spezielle Kinder-, Jugend- und Erwachsenenprogramme entwickelt haben. Das angenehme Ambiente unserer Praxisklinik sowie die patientenfreundlichen Öffnungszeiten sorgen für einen entspannten Besuch in Ihrer Praxisklinik.

Implantologie

Implantate gehören zu den modernsten und fortschrittlichsten Methoden, für ein optimales Erscheinungsbild der Zähne zu sorgen. Gleichzeitig bieten sie die höchstmögliche Funktionalität. Gerade in der Implantologie ist es wichtig, immer auf dem neuesten Stand der wissenschaftlichen Forschung zu sein, um dem Patienten die sicherste und beste Lösung für sein individuelles Problem bieten zu können. Als Dental High Care Center of Excellence ist unser Ärzteteam mit Dr. med. dent. Michael Heller in diesem Bereich bestens aufgestellt. Er hat in einem dreijährigen Zusatzstudium den Master of Science für Implantologie erworben und ist somit spezialisiert auf die Implantatbehandlung, die nur von erfahrenen Zahnärzten durchgeführt werden sollte.

In einer speziellen Implantat-Sprechstunde beraten wir individuell und geben eine Zweitmeinung zu einer geplanten Implantatversorgung ab.

Zahnimplantate sind künstliche Wurzeln, die fest im Kieferknochen einwachsen. So kann jeder verloren gegangene Zahn ersetzt werden, ganz gleich, ob es sich dabei um nur einen oder um mehrere Zähne handelt. Nach einer gewissen Einheilzeit, die in der Regel drei Monate beträgt, können auf diesen künstlichen Wurzeln neue Zähne befestigt werden.

Diese sind in ihrem Aussehen und in ihrer Wirkung kaum mehr von echten Zähnen zu unterscheiden. Auch der Tragekomfort ist optimal, da nichts mehr als „störend“ empfunden wird, wie dies bei herkömmlichem Zahnersatz öfter der Fall ist. Implantate werden sowohl unter örtlicher Betäubung als auch in Narkose in den Kiefer eingebracht. In jedem Fall erfolgt das Einsetzen der Implantate vollkommen schmerzfrei. Da der Eingriff ambulant erfolgt, können unsere Patienten schon nach kurzer Zeit ihre gewohnte Tätigkeit wieder aufnehmen. Bei Vollprothesenträgern verbessern schon wenige Implantate den Sitz der Prothesen ganz entscheidend und steigern damit die Lebensqualität enorm. Vollprothesen mit Implanataten lassen den Gaumen frei und werdend deshalb besonders geschätzt.

Immer geht der Implantation von künstlichen Zahnwurzeln eine eingehende und sorgsame Untersuchung voraus. Der Zahnstatus und auch die allgemeine Konstitution sind dabei für eine gelungene Implantation von großer Bedeutung. So setzt die Praxisklinik Ruhrgebiet auch als eine der ersten in Deutschland auf ein neues Testverfahren, mit dem Entzündungsstoffe frühzeitig nachgewiesen werden können. Der Entzündungsstoff aMMP-8 entsteht bei Zahnfleischentzündungen, die unentdeckt und ohne Behandlung zu Parodontitis führen. Diese wiederum verursacht Zahnverlust und Knochenabbau im Kiefer. Gleichzeitig kann sich die Entzündung auch auf das Zahnimplantat ausweiten und dessen Halt im Kiefer unmöglich machen. Auch Risikopatienten wie chronisch Kranke können durch den aMMP-8-Test und eine eventuelle Zahnfleischbehandlung nun mit Implantaten versorgt werden.

 

Ästhetische Zahnheilkunde

Durch immer neue Entwicklungen in der Ästhetischen Zahnheilkunde ist die Praxisklinik Ruhrgebiet heute in der Lage, fast jedes ästhetische Problem zu beseitigen und dabei das Augenmerk zugleich auf perfekte Funktionalität zu legen. So werden zum Beispiel kleine Probleme wie Verfärbungen oder Zahnlücken genauso gelöst wie größere. Dazu gehören unter anderem die ästhetische Wiederherstellung ganzer Zahnreihen bei massiven Schäden oder bei einem Zahnverlust – zum Beispiel nach einem Unfall. Die neuesten Möglichkeiten hat stets Drs. Raymond A. Metz im Blick. Er ist Experte auf diesem Gebiet und hat in einem dreijährigen Zusatzstudium den Master of Science in Ästhetisch-Rekonkruktiver Zahnmedizin (MSc) erworben.

In der Praxisklinik Ruhrgebiet setzen wir auf eine individuelle und eingehende Analyse, um dem Patienten aus einer Vielzahl ästhetischer Behandlungsmethoden das beste Gesamtkonzept anbieten zu können. Dazu gehören zum Beispiel Composite-Füllungen aus mundbeständigem Kunststoff, der der Zahnfarbe exakt angepasst wird oder zahnfarbene Keramik-Inlays, die in den Zahn eingeklebt werden und eine hohe Lebensdauer haben. Veneers geben uns die Möglichkeit, mit hauchdünnen Keramikschalen für eine perfekte Optik der vorderen Zähne zu sorgen.

Eine sanfte Methode ist das Bleaching, mit dem dunkle oder verfärbte Zähne durch ein spezielles Gel wieder aufgehellt werden können.

Fehlen ein oder mehrere Zähne, bieten Implantate die ideale Lösung. Zahnimplantate sind künstliche Wurzeln, die fest im Kieferknochen einwachsen. So kann jeder verloren gegangene Zahn ersetzt werden, ganz gleich, ob es sich dabei um nur einen oder um mehrere Zähne handelt. Dr. med. dent. Michael Heller, MSc ist dafür in der Praxisklinik Ruhrgebiet verantwortlich und hat in einem dreijährigen Zusatzstudium den Master of Science für Implantologie erworben.

 

Prophylaxe und Zahnfleischbehandlung

Nur mit professioneller und regelmäßiger Prophylaxe lassen sich auf Dauer schwerwiegende Schäden an den Zähnen vermeiden.

Eine Zahnfleischentzündung führt unentdeckt und nicht behandelt zur Parodontitis und somit zu Zahn- oder und Implantatverlust sowie Knochenabbau im Kiefer. Auch hier setzen wir auf die neuesten Methoden und Erkenntnisse aus der internationalen Forschung und die Fachkenntnisse der Dentalhygienikerin Dominique Metz.

Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Messung des Entzündungsstoffes aMMP-8. Mit einem einfachen Test lassen sich Zahnfleischentzündungen frühzeitig und sicher lokalisieren und dann behandeln. Als eine der ersten Zahnarztpraxen in Deutschland nutzen wir den innovativen Test, dessen Bedeutung internationale Studien längst belegt haben.

So gilt als erwiesen, dass die Entzündungsstoffe zu Herzinfarkt, Schlaganfall, Thrombosen und  Fehl- oder Frühgeburten führen können sowie Krankheiten wie Diabetes oder rheumatische Arthritis verschlimmern. Der aMMP-8 Test ist somit auch aus allgemeinmedizinischer Sicht ein wichtiger Baustein in der Vorsorge.

Je früher eine Zahnfleischentzündung behandelt wird, desto besser ist deren Heilungsprognose. Zahnfleischbehandlungen werden bei uns unter anderem mit der antimikrobiellen photodynamischen Therapie behandelt. Dabei wird Laserlicht eingesetzt und das Verfahren ist besonders schonend, schmerz- und nebenwirkungsfrei.

Zum professionellen Prophylaxe-Angebot gehört auch die Zahnreinigung, die vor Zahnfleischbluten und Parodontose schützt. Zusammen mit dem „Airflow-Verfahren“ werden die Zähne von Verfärbungen befreit. Fluoridierungen machen den Zahnschmelz widerstandfähiger gegen Karies und auch auf die speziellen Bedürfnisse von Kinderzähnen haben wir uns ebenfalls eingestellt. Bleibende Kinderzähne werden so durch Versiegelung und Fluoridierung vor Karies geschützt.

Die unterschiedlichen Prophylaxemaßnahmen werden für jeden Patienten individuell nach dessen Bedürfnissen kombiniert, um den bestmöglichen Schutz der Zähne zu ermöglichen.

Zahnfleischbehandlung

Prophylaxe

 

Narkosebehandlung

Bestimmte Behandlungen möchten einige Patienten in Narkose durchführen lassen. Dazu gehört zum Beispiel das Einsetzen von Zahnimplantaten. Auf dieses Bedürfnis von ängstlichen oder empfindlichen Patienten haben wir uns eingestellt. Ein Anästhesisten-Team betreut unsere Patienten vor, während und nach dem Eingriff und sorgt per Monitorüberwachung für einen fachgerechten Ablauf während der gesamten Operationsdauer im hauseigenen OP.

Auf Wunsch ist nach Narkosebehandlungen ein Klinikaufenthalt möglich.

 

Akupunktur

Die altchinesische Methode, Schmerzen auf naturheilkundliche Art zulindern, gehört ebenfalls zu unserem Leistungsspektrum. Eingesetzt wird sie unter anderem zur Schmerzlinderung bei Migränepatienten, zur Unterdrückung des Würgereizes bei Eingriffen, bei Kopfschmerzen durch Verspannungen der Kaumuskulatur sowie bei Problemen mit dem Kiefergelenk.

 

Kieferorthopädie

Ein strahlendes Lächeln mit geraden Zähnen ist keine Frage des Alters mehr. Wir können dank moderner Methoden Patienten in jedem Alter kieferorthopädisch behandeln. Das zahnmedizinische Diagnose- und Therapiespektrums hat sich enorm verbessert und die zur Verfügung stehenden Materialien haben sich immer weiter entwickelt.

Bei entsprechender Indikation sind kieferorthopädische Behandlungen im Wechselgebiss (6. bis 12. Lebensjahr), bei Jugendlichen (13. bis 18. Lebensjahr) und sogar bis ins hohe Erwachsenenalter ohne Altersbeschränkungen möglich.

Leistungsspektrum

Therapien

  • Implantologie
  • Ästhetik
  • Prophylaxe
  • Zahnfleischbehandlung
  • Narkosebehandlung
  • Akupunktur
  • Kieferorthopädie

Ausbildung

Fachgebiete

  • Zahnarzt Oralchirurgie
  • Zahnarzt

Meine Schwerpunkte

Zahnimplantologie
Prophylaxe
Kieferorthopädie

Zertifizierungen

  • DIN-EN-ISO 9001:2000

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Mitglied im Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ/EDI)

Dr. med. dent. Hans-Dieter John



Zahnarzt, Master of Science in Dentistry (MSD) USA




Grabenstr. 5
40213 Düsseldorf

Dr. med. dent. Hans-Dieter John wurde durchschnittlich mit 5.0 von 5 Punkten bewertet!
5.0

132 Bewertungen
25357 Profilaufrufe

Marcel Chanteaux



Zahnarzt




Grabenstr. 5
40213 Düsseldorf

Marcel Chanteaux wurde durchschnittlich mit 4.9 von 5 Punkten bewertet!
4.9

36 Bewertungen
10505 Profilaufrufe





Kölner Straße 80-82
45481 Mülheim an der Ruhr

Drs (NL) Raymond Metz MSc wurde durchschnittlich mit 5.0 von 5 Punkten bewertet!
5.0

15 Bewertungen
7008 Profilaufrufe

Dr. med. dent Helge Alfers MOM



Zahnarzt Oralchirurgie, Zahnarzt




Kölner Str. 80-82
45481 Mülheim an der Ruhr

Dr. med. dent Helge Alfers MOM wurde durchschnittlich mit 5.0 von 5 Punkten bewertet!
5.0

7 Bewertungen
5806 Profilaufrufe

Dr. med. dent. Jörn Thiemer MSc MSc MS



Zahnarzt, MSc Implantologie Donau-Universität Krems, MSc Oralchirurgie Donau-Universität Krems, MS Mastership Implantology/USA




Günnigfelder Straße 25
44866 Bochum

Dr. med. dent. Jörn Thiemer MSc MSc MS wurde durchschnittlich mit 4.9 von 5 Punkten bewertet!
4.9

182 Bewertungen
119584 Profilaufrufe





Günnigfelder Strasse 25
44866 Bochum

Dr. med. dent. Jan Heermann wurde durchschnittlich mit 5.0 von 5 Punkten bewertet!
5.0

17 Bewertungen
5763 Profilaufrufe





Günnigfelder Strasse 25
44866 Bochum

Dr. med. dent. Simone Thiemer wurde durchschnittlich mit 5.0 von 5 Punkten bewertet!
5.0

9 Bewertungen
4526 Profilaufrufe

Dres. Jörn Thiemer Simone Thiemer und Jan Heermann



Zahnarzt Kieferorthopädie, Zahnarzt




Günnigfelder Str. 25
44866 Bochum

Dres. Jörn Thiemer Simone Thiemer und Jan Heermann wurde durchschnittlich mit 4.975 von 5 Punkten bewertet!
4.975

210 Bewertungen
7246 Profilaufrufe

in in Deutschland ()
Standort aktivieren
Standort aktiviert
Karte
Liste
Karte
Liste
Umkreis:
Sortieren nach:
Zur Suche
Liste ausblenden Liste einblenden


  • von 5
    von 5