Found-css-view-nicht-zu-erreichen
gesuender
design Arzt bewerten
Dr. med. Ralf Bartels - Kardiologe und Internist - Foto 0 von Dr. med. Ralf Bartels auf DocInsider.de
Dr. med. Ralf Bartels - Kardiologe und Internist

Portrait

Das Ruhe-EKG, bei dem die Herzströme gemessen werden.
Eine Erstellung des individuellen Risikoprofils
Dabei bietet unsere Gemeinschaftspraxis Westend folgende Leistungen an:
Aber auch bei Erkrankungen können wir Ihnen die beste Behandlung ermöglichen.
Das Langzeit-EKG, das bei Verdacht auf Herzrhythmusstörungen durchgeführt wird. Um sie beurteilen zu können, schreiben wir ein EKG über 24 Stunden.
Familie, Job, Freizeit – in alles, was Ihnen wichtig ist, investieren Sie eine Menge Herzblut. Damit das so bleibt und Sie der alltäglichen Belastung stets gewachsen sind, brauchen Sie ein starkes Herz.
Die moderne Kardiologie ist eine stark technisch ausgerichtete Disziplin der Medizin. Umso mehr legen wir besonderen Wert auf eine persönliche und vor allem menschliche Betreuung der Patienten.
Belastungs-EKG, bei dem die Herzströme unter körperlicher Belastung gemessen werden.
Langzeit-Blutdruckmessung: Da der Blutdruck ein oft stark schwankender Wert ist und bei manchen Menschen beim Arzt immer zu hoch ist, gibt es die Möglichkeit, ihn über 24 Stunden zu messen.
die Untersuchung mit einem Event-Recorder, durch den zu erkennen ist, ob bedeutende Rhythmusstörungen vorliegen.
Knöchel-Arm-Index (ABI): Dabei wird durch Blutdruckmessung und Dopplersonographie oder eine automatische Blutdruckmessung das Risiko für kardivaskuläre Erkrankungen ermittelt.
Ultraschall der Bauchorgane
Gefäßultraschall
Transösophageales Herzecho (TEE), durch den eine optimale Darstellung der Herzstrukturen und der Herzklappen entsteht.
Nachsorge von Herzschrittmacher-, Defibrillator- (ICD) und CRT-Systemen
eine Untersuchung durch einen Schlafapnoe Recorder
Spiroergometrie mit Fahrrad oder Laufband
Für die Leistungsdiagnostik bietet unsere Praxis zudem eine Laktatstufendiagnostik an.
Zudem bietet die Praxis westend Ihnen in Form des Vorsorge- Checks Herz-Kreislauf ein umfassendes und schonendes Präventionsprogramm, das Krankheiten und bisher unbekannte Risikofaktoren frühzeitig erkennt oder rechtzeitig verhindert.
Wir nehmen an dem KardioPro-Programm der SBK teil. Mit dem Programm KardioPro wird dafür gesorgt, dass Ihr Herz gesund bleibt und das Infarktrisiko so wie möglich gesenkt wird.

Ausbildung

Fachgebiete

  • FA Innere Medizin und Kardiologie

Zusatzweiterbildungen

  • Notfallmedizin

Dr. med. Michael Schlegl



FA Innere Medizin und Kardiologie




Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Dr. med. Michael Schlegl wurde durchschnittlich mit 5.0 von 5 Punkten bewertet!
5.0

10 Bewertungen
4277 Profilaufrufe

Dr. Dr. med. Stephan Götze



Arzt, FA Frauenheilkunde und Geburtshilfe




Berliner Str. 2
13507 Berlin

Dr. Dr. med. Stephan Götze wurde durchschnittlich mit 1.0 von 5 Punkten bewertet!
1.0

1 Bewertung
1846 Profilaufrufe

Dr. med. Peter Fries



FA Innere Medizin




Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Dr. med. Peter Fries wurde durchschnittlich mit 5.0 von 5 Punkten bewertet!
5.0

1 Bewertung
1528 Profilaufrufe

Ursula Kühne



FÄ Innere Medizin und Kardiologie




Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Ursula Kühne wurde durchschnittlich mit 0.0 von 5 Punkten bewertet!
 /

0 Bewertungen
697 Profilaufrufe