Found-css-view-nicht-zu-erreichen
gesuender
design Arzt bewerten

Portrait

Herzlich willkommen in der internationalen Hautarztpraxis Dr. Schulze direkt am Hauptbahnhof in München.
unsere Leistungen im Überblick:
In unserer Praxis werden alle Erkrankungen der Haut und der hautnahen Schleimhäute behandelt. Insbesondere zählen dazu:
Infektionen durch Hefepilze, Infektionen durch Trichomonaden, Herpes genitalis,Infektionen durch menschliche Papillomviren/ HPV/ Feigwarzen/ Kondylome, sexuell übertragbare Hepatitiden/ Gelbsucht, Infektionen durch Gardnerella vaginalis
Hautkrebsvorsorge/ Kontrolle von Muttermalen: Nicht jedes Muttermal ist gefährlich. Muttermale können sich jedoch insbesondere durch Sonneneinstrahlung in die sehr bösartigen malignen Melanome (Hautkrebs) umwandeln.
Diagnostik und Behandlung von sexuell übertragbaren Krankheiten/ STD(sexual transmitted diseases): Gonorrhoe/ Tripper,Syphilis / Lues / weicher Schanker, Infektionen durch Chlamydien, Infektionen durch Mykoplasmen und Ureaplasmen
Das geschieht jedoch nicht über Nacht, sondern ist ein manchmal jahrelanger Prozeß.Der Hautarzt kann aufgrund seiner Erfahrung und mit Hilfe eines Hautmikroskops feststellen, ob ein Muttermal dabei ist, sich in einen bösartigen Tumor umzuwandeln.
Darum sollten sich Muttermalträger lx jährlich einer Hautkrebsvorsorgeuntersuchung unterziehen. Sollte dann ein Muttermal entdeckt werden, dann ist es ratsam es zu entfernen bevor eine endgültige Umwandlung in einen bösartigen Tumor stattgefunden hat.
Fertilitäts- / Fruchtbarkeitsuntersuchungen (für den Mann), Unerfüllter Kinderwunsch / Sexualstörungen
Folgende Erkrankungen behandeln wir mit medizinischem Licht\nUVA-Strahlen UVB-Strahlen in eigenen Lichtkabinen (“Lichtbehandlung”): Schuppenflechte/ Psoriasis, chronische Exzeme/ Neurodermitis/ endogenes Ekzem, kreisrunder Haarausfall/ Alopecia areata
Folgende Erkrankungen behandeln wir mit medizinischem Licht UVA-Strahlen UVB-Strahlen in eigenen Lichtkabinen (“Lichtbehandlung”):Schuppenflechte/ Psoriasis,chronische Exzeme/ Neurodermitis/endogenes Ekzem,kreisrunder Haarausfall/ Rosenflechte
Hilfe bei Haarausfall: Spezielle Untersuchungsmethoden:\n1) Trichogramm: Bei dieser Untersuchung müssen an zwei verschiedenen Stellen des Kopfes je 100 Haare ausgerissen werden. Davor darf der Kopf eine Woche lang nicht gewaschen werden.
Diese Untersuchung ist nur bei bestimmten seltenen Formen des Haarausfalls unbedingt notwendig.
2)Biopsie: Bei dieser Untersuchung wird eine kleine Gewebeprobe mit einer Stanze der Kopfhaut entnommen. Sie ist nur bei seltenen Kopfhauterkrankungen notwendig, die auf andere Weise nicht zu erkennen sind. Sie hinterläßt eine kleine Narbe.
Es gibt verschiedene Arten von Haarausfall, die verschiedene Ursachen haben und verschiedene Behandlungen erfordern. Die Haare fallen am Kopf gleichmäßig an allen Stellen aus: Effluvium diffusum Ursachen:
innere Erkrankungen (z.B. Schilddrüsenunter- oder überfunktion, Lebererkrankung), Vergiftungen (z.B. Thallium, Quecksilber), Mangel an Vitaminen oder Spurenelementen, Erschöpfung, psychischer Dauerstreß
Untersuchungen: genaue Betrachtung der Kopfhaut, gründliche Blutuntersuchung
Behandlung:geeignete Kopfhautreinigung und -pflege, Therapie evtl. vorliegender Krankheiten der Kopfhaut, Behandlung der Grundkrankheit, Ausleitung bei Vergiftungen, Zufuhr von fehlenden Vitaminen und Spurenelementen,Ernährungsberatung, Streßabbau
Die Haare fallen an einzelnen Stellen am Kopf aus. Es entstehen kreisrunde haarlose Bezirke: Ursachen sind unbekannt. Es handelt sich um einen Autoimmunprozeß, d.h. der Körper wehrt sich aus noch nicht bekannten Gründen gegen bestimmte Haarbezirke.
Frauen: Scheitelbereich: Frauen bilden in ihrer Nebennierenrinde in kleinem Umfang männliche Geschlechtshormone. Wenn die weiblichen Hormone genügend vorhanden sind, spielen die männlichen Hormone kaum eine Rolle im Haarwuchsgeschehen.
Wenn es zu Störungen der weiblichen Geschlechtshormone kommt, dann können die männlichen Hormone wichtig werden. Diese stören dann die Haarwurzeln in den beschriebenen Bereichen. Daraufhin stellen die Haarwurzeln ihre Tätigkeit ein.
Behandlung: Hier erfolgt eine Gabe von Hormonpräparaten (oral, intravaginal oder Hormonpflaster) durch den Frauenarzt. Örtlich sollte ein Haarwasser angewendet werden, das weibliche Hormone enthält. Diese Substanz regt die Haarwurzeln zur Tätigkeit an.
Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen
Proktologie (Enddarmerkrankungen / Hämorrhoiden): Untersuchung und Behandlung von Beschwerden im After wie Juckreiz, Brennen, Schmerzen, Blutungen, Hautausschläge, Nässen, Vestopfung, Hämorrhoiden, Analexzeme, Fisteln
Haben Sie keine falsche Scham. Hinter lästigen Darmbeschwerden kann sich auch gelegentlich ein Darmkrebs verbergen. Manchmal werden Darmkrebsvorstufen entdeckt. Durch rechtzeitige Behandlung kann dann der Krebs verhindert werden.
Phlebologie (Venenerkrankungen / Krampfadern / Venencheck / Besenreiser)
Naturheilkundliche Behandlung von Immunschwächen
Alle Impfungen, auch Reiseimpfungen
Bitte erkundigen Sie sich mindestens 6 Wochen vor Reiseantritt, was im Reiseland zusätzlich an Impfungen neben den Basisimpfungen für Deutschland notwendig ist.
Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Praxis-Team
Der Weg zu Uns: Im Eckhaus am Beginn der Dachauer- und Luisenstraße befindet sich die Praxis. Im Erdgeschoß des Hauses ist ein Mobilcom/Freenet-Laden, in der dritten Etage die Pension Locarno. Der Eingang liegt auf der Seite der Luisenstraße.

Ausbildung

Fachgebiete

  • FA Haut- und Geschlechtskrankheiten

Zusatzweiterbildungen

  • Allergologie
  • Andrologie
keine Fotos & Videos hinterlegt

Bilden Sie ein Netzwerk mit anderen Ärzten!

Lieber Dr. med. Klaus-Ekkehard Schulze, vernetzen Sie sich mit Ihren Kollegen.