gesuender
design Arzt bewerten

Portrait

Die Ultraschall-Untersuchung ist frei von Nebenwirkungen und erlaubt im Bereich der Halsweichteile kleinste Strukturen (ab 5 mm Größe) als krank oder gesund zu identifizieren. So können zum Beispiel Lymphknoten oder Zysten erkannt werden.
Stimme / Sprache: Die Stimme ist unser wichtigstes Kommunikationsmittel. Mit der Endoskopkamera lassen sich die Stimmbänder darstellen und in ihrer Bewegung analysieren. Raucher sollten die Stimmbänder regelmäßig untersuchen lassen.
Schnarchen: Die radikalen Schnarchoperationen wie die Gaumensegeloperation werden zunehmend von minimal-invasiven schmerzfreien Methoden ersetzt. Informieren Sie sich über die Methoden in unserer Praxis.
Moderne Operationsverfahren: Laser, Radiofrequenz-Therapie, Coblation sind gewebeschonende thermische Operationsverfahren die Gewebeabtragung und Durchrennung ohne Schmerz und Blutungen erlauben.
HWS-Bild: Patienten mit Ohrgeräuschen, Kiefergelenksbeschwerden (Knirscher) und Schwindelbeschwerden haben häufig ursächlich oder auch begleitend Beschwerden der Halswirbelsäule. Unsere Physiotherapie kann hier Linderung und Heilung erbringen.
Geruchsstörungen - Geruchstestungen, Nasenflussmessungen und Video-Endoskopie der Nase geben bei fehlendem, vermindertem Geruchssinn oder andauernder unangenehmer Geruchsempfindung Aufschluss.
Nasennebenhöhlen - Frühzeitige Untersuchung und Therapie verhindert die Entstehung der chronischen Nebenhöhlenentzündung.
Allergien - Ein rechtzeitiger Therapiebeginn kann das Auftreten von Asthma und bleibenden Folgeschäden verhindern. Mehr dazu auf unserer Homepage.
Schwindel: Drehen - Schwanken - Gangunsicherheit - Benommenheit. Das Symptom Schwindel zeigt sich in vielen Formen, ist sehr lästig und erhöht die Unfallgefahr. Mit computergestützten Gleichgewichtstestungen lässt sich die Funktion überprüfen.
Tinnitusbehandlung - Etwa 11 Millionen Menschen in Deutschland werden gelegentlich oder dauerhaft von Ohrgeräuschen belästigt. Lassen Sie sich von unserer Praxis zu unserem Praxisschwerpunkt „Tinnitus“ beraten. Wir freuen uns auf Sie!
Die Praxis wurde 1997 von Dr. D. Nadjmi gegründet, seit 2004 ist Frau Dr. S.Brockhaus Partnerin in der Gemeinschaftspraxis.
Dr. Nadjmi leitet das Eurosleep Zentrum in Hamburg. Die hohe Nachfrage nach dem EUROSLEEP-VERFAHREN in unseren Facharztpraxen hat deutlich gemacht: Die Therapie schnarchbedingter Krankheiten braucht einen zentralen Ort.
Hier können wir umfassender und individueller auf die Bedürfnisse unserer Patienten eingehen, können uns mehr Zeit nehmen für eine ausführliche Aufklärung und Beratung.
Der Neubau auf dem Gelände des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf bietet modernste OP-Technik und hervorragend ausgestattete medizinische Räumlichkeiten.
Herzlich Willkommen in unserem HNO-Zentrum
In unserem Zentrum bieten wir folgende Leistungen an:
EUROSLEEP ist ein Zusammenschluss internationaler Kliniken und Fachärzte, die sich auf die Therapie des Schnarchens und seiner begleitenden Erkrankungen spezialisiert haben.
Weitere Informationen zu EUROSLEEP finden Sie unter www.docinsider.de/partner/Eurosleep.

Ausbildung

Fachgebiete

  • FA Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Zusatzweiterbildungen

  • Allergologie

Meine Schwerpunkte

Schnarchtherapie
keine Fotos & Videos hinterlegt

Bilden Sie ein Netzwerk mit anderen Ärzten!

Lieber Dr. med. Darjusch Nadjmi, vernetzen Sie sich mit Ihren Kollegen.

in in Deutschland ()
Standort aktivieren
Standort aktiviert
Karte
Liste
Karte
Liste
Umkreis:
Sortieren nach:
Zur Suche
Liste ausblenden Liste einblenden


  • von 5
    von 5