gesuender
design Arzt bewerten

Portrait

Fehlernährung und Bewegungsmangel als Ursache von Übergewicht, Zuckerkrankheit, Bluthochdruck und Fettstoffwechselstörungen sind DIE KRANKMACHER UNSERER GESELLSCHAFT verantwortlich für den oft vorzeitigen Tod jedes 2. Menschen.
Ein Herzinfarkt hinterlässt meist schwere seelische Spuren, ganz zu schweigen von körperlicher Beeinträchtigung durch Herzschwäche, Rhythmusstörungen oder den Nebenwirkungen einer dann unverzichtbaren medikamentösen Behandlung.
Funktions- und Vitalitätsdiagnostik.
Nicht-invasive Koronarangiographie und KoronarkaIkmessung mittels modernster hoch-auflösender 64-Zeilen-Computertomographie
Kernspintomographie des Herzens ohne Belastung durch Röntgenstrahlen zur genaueren Charakteristik von Durchblutungsstörungen sowie
Labor
Farbdopplerechokardiographie
Streßechokardiographie
Ultraschall der hirnversorgenden Gefäße (Duplexsonographie).
Körperliche Untersuchung
Unsere Praxis bietet folgende Leistungen an:
EKG: Hinweis für akute Durchblutungsstörung oder abgelaufenen Herzinfarkt, Herzrhythmusstörungen.
Langzeit EKG: Erfassung von Herzrhythmusstörungen.
Langzeit-Blutdruckmessung: Bei Verdacht auf Bluthochdruck oder zur Therapiekontrolle.
Belastungs-EKG: Feststellung von Durchblutungsstörungen, Rhythmusstörungen, Fehlregulation des Blutdrucks. Beurteilung der körperlichen Leistungsfähigkeit.
Echokardiographie: Genaue Beurteilung der Herzfunktion und -anatomie.
Stress-Echokardiographie: Kombination von Echokardiographie und Belastungs-EKG; ermöglicht eine genauere Diagnostik von Durchblutungsstörungen des Herzens im Vergleich zum Belastungs-EKG aufgrund einer zusätzlichen Beurteilung der Wandbewegung
Doppler- und Duplexsonographische Untersuchung der Arterien Erkennung von Verkalkungen/ Verengungen der Halsschlagader oder der Beinarterien, Erfassung des Risikos für Arteriosklerosekomplikationen wie Schlaganfall, Herzinfarkt.
Schulung zur Quick/INR-Wert-Selbstbestimmung: Für Patienten mit dauerhafter Einnahme von Gerinnungshemmern.
Schrittmacherkontrolle: Überprüfung der Schrittmacherfunktionen, des Batteriezustandes, ggf. Veränderung der Einstellung des Schrittmachers.
Ernährungs- und Diätberatung: Für Patienten, die ihre Ernährung entsprechend ihrer Risikofaktoren verbessern möchten.
Analyse der Risikofaktoren und deren Wertung mit Berechnung des individuellen Herzinfarkt-Risikos.
Kernspintomographie/Computertomographie: In enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Fachpraxen bieten wir die Kernspintomographie und Computertomographie des Herzens an (Coronarkalkmessung, Coronarangiographie)
Deshalb wird in dieser Praxis stark auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten eingegangen
Wir nehmen an dem KardioPro-Programm der SBK teil. Mit dem Programm KardioPro wird dafür gesorgt, dass Ihr Herz gesund bleibt und das Infarktrisiko so wie möglich gesenkt wird.

Ausbildung

Fachgebiete

  • FA Innere Medizin und Kardiologie
  • FA Innere Medizin
keine Fotos & Videos hinterlegt

Bilden Sie ein Netzwerk mit anderen Ärzten!

Lieber Dr. med. Alexander Zitzmann, vernetzen Sie sich mit Ihren Kollegen.

in in Deutschland ()
Standort aktivieren
Standort aktiviert
Karte
Liste
Karte
Liste
Umkreis:
Sortieren nach:
Zur Suche
Liste ausblenden Liste einblenden


  • von 5
    von 5