-
gesuender
05.06.2013

DocInsider auf dem bedeutendsten Branchentreffen der Gesundheitswirtschaft vertreten - Thema ist „Der Patient wird auch Konsument“.

www.DocInsider.de, das große unabhängige Arztbewertungsportal in Deutschland, referiert auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2013 über die zukünftige Rolle von Arztbewertungsportalen im deutschen Gesundheitsmarkt.

Hamburg, 05. Juni 2013 – DocInsider ist als einziges Arztbewertungsportal auf der wichtigsten Branchenveranstaltung vertreten. Hochkarätige Experten wie Prof. Dr. Dr. Alf Trojan diskutieren am Freitag, den 7. Juni um 9.30 Uhr im ICC in Berlin die zukünftige Rolle des Patienten als Konsumenten. DocInsider wird durch den Gründer und Geschäftsführenden Gesellschafter Ingo Horak vertreten. Er referiert über „The age of the customer – Internet für Health Care Professionals: Case Study Arztbewertungsportal DocInsider“. Damit sind Arztbewertungsportale endgültig in der Gesundheitsbrache bei den führenden Akteuren angekommen. „DocInsider als einer der führenden Anbieter leistet einen wertvollen Beitrag zur notwendigen Digitalisierung der Gesundheitsbranche“, so Ingo Horak. „Kontinuierliche Bewertungen über digitale Wege ist der Schlüssel zu erfolgreicher Kundengewinnung und Kundenbindung“. Details zu der Veranstaltung sind hier zu finden: www.hauptstadtkongress.de.

Über uns

DocInsider.de ist eines der führenden Arztbewertungsprotale in Deutschland. Ärzte erhalten innovative Lösungen zur Aktivierung und zur Kommunikation von Patientenmeinungen. Es bietet Ärzten und Unternehmen eine attraktive Präsentationsplattform im Internet mit hoher Reichweite. Nach medizinischen Leistungen suchende Nutzer selektieren über das Portal geeignete Leistungsanbieter und beteiligen sich an einem qualifizierten, rechtskonformen Meinungsaustausch.

Das Geschäftsmodell von DocInsider basiert auf effizenten Kommunikationslösungen und digitalen Mehrwertleistungen für 420.000 Anbieter in niedergelassenen Praxen und Kliniken sowie für Unternehmen im Gesundheitsmarkt.

Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg wurde 2007 von Ingo Horak gegründet und durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert. DocInsider erhielt für sein innovatives Konzept zahlreiche Preise und Auszeichnungen und verfügt über einen Beirat mit international anerkannten Experten, darunter Prof. Dr. Dr. Alf Trojan sowie Prof. Dr. Eva-Maria Blitzer.

Wissenschaftliche Partner sind das Institut für Medizinische Soziologie, Sozialmedizin und Gesundheitsökonomie (IMSG) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Sprechen Sie uns an.

Wenn Sie eine Frage oder Anregung zu DocInsider haben, wenden Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns. Wir freuen uns über einen Dialog mit Ihnen.

Zum Kontaktformular

in in Deutschland ()
Standort aktivieren
Standort aktiviert
Karte
Liste
Karte
Liste
Umkreis:
Sortieren nach:
Zur Suche
Liste ausblenden Liste einblenden


  • von 5
    von 5